Paulchen – Mischling, Rüde, kastriert

Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde, kastriert
Wurftag: 11.11.2011
in der Station seit : Juni 2015
Paten: noch keine

Paulchen ist ein kleiner Wirbelwind - der mit allen Menschen ausgesprochen freundlich umgeht.

Der kleine Hundemann ist in seiner Vergangenheit schon durch einige Menschenhände gewandert. Das lag nicht an Paulchen, sondern an den jeweiligen Umständen. Paulchen stört dieser Umstand nicht, er hat sich sein sonniges Gemüt bewahrt. Allerdings braucht er einige Zeit bis er sich ernsthaft auf eine neue Hund - Mensch Beziehung einläßt. 

Paulchen kann ein feines Sitz ,ein entspanntes Platz und Bleib auf Anordnung, geht fröhlich an der Leine - einzig andere Rüden empfindet er als arge Konkurrenz und dementsprechend benimmt er sich dann. An diesem Verhalten sollte noch gearbeitet werden, damit auch der kleine Paulemann begreift das er sich ich nicht aufspielen braucht. 

 

Wir es sich für einen kleinen Hund gehört, mag Paulchen gerne beschäftigt werden. Hindernisse überwinden, Suchspiele, Benzelspielen - die komplette Palette. Er würde sich freuen und wäre ausgesprochen konzentriert bei der Sache - wenn, wenn denn jemand regelmäßig mit ihm etwas unternehmen würde. 

Paul kann ein paar Stunden alleine im Hause bleiben, fährt ohne Sorgen im Auto mit und hat keine Berührungsängste mit Kindern. Er ist zwar ein kleiner Hund, aber ein Wirbelwind, von daher sollten die Kinder nicht zu klein sein. 

Ich wünsche mir für Paulchen eine fröhliche Familie die ihn nie mehr hergeben wird und seine Odyssee beendet. 

Interesse an diesem Vermittlungshund?

Kontakt: Beatrice Hoff